ICEPAW Reset pure Trockenfutter 2kg

19,99 €
9,99 € pro 1 kg
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Vollnahrung für erwachsene Hunde
  • mit Hering & leicht verdaulichem Reis
  • mit 23 % Rohprotein und 11 % Fett
  • für Hunde mit sensiblem Magen
  • geeignet zur Nahrungsumstellung
  • geeignet als Eliminationsdiät 
  • 31 Tage - Kur
  • glutenfrei
  • sofort verfügbar

    Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


    Ohne künstliche Farb- und Zusatzstoffe glutenfrei

    ICEPAW Reset Pure Trockenfutter 

    ICEPAW Reset pure ist ein High-Premium Trockenfutter entwickelt für futtersensible, ausgewachsene Hunde. Es besteht aus schmackhaftem Hering als einzige tierische Proteinquelle und leicht verdaulichem Reis. ICEPAW Reset pure eignet sich ideal für eine Ausschlußdiät, um Futterunverträglichkeiten oder Allergien zu identifizieren. Wichtig dabei, der Hund sollte nach Möglichkeit zuvor nicht ausschließlich mit Fisch (Hering) und Reis ernährt worden sein. Futtersensible Hunde reagieren oft empfindlich auf Rind, Mais oder Weizen, aber auch auf zugesetzte Aromastoffe oder Geschmacksverstärker. Trockenfutter aus Fisch ist eine geeignete Alternative auf dem Speiseplan des futtersensiblen Vierbeiners. ICEPAW Reset pure wird zunächst 31 Tage als Kur gefüttert. Während dieser Phase empfehlen wir ausschließlich das Reset pure zu füttern, welches aus nur einer einzigen tierischen Proteinquelle (Hering) und einer Kohlenhydratquelle (Reis) besteht. Während der 31 Tage Kur wird der Stoffwechsel des Hundes „resetet", entgiftet.

    Zusammensetzung:
    Fischmehl (Hering) 23%, Reis 22%, Reismehl 22%, tierisches Fett, Bruchreis 6%, Lachsöl 4%, Rübentrockenschnitzel, Leinöl 0,2%, Rosmarinextrakt 0,01%, Glucosamine-HCl 0,01%, Yucca,  Schidigera 0,01%


    TIPP: Zu Beginn der Ausschlussdiät kann die Verdauung des Hundes kurzzeitig irritiert sein. Ein Zeichen dafür, dass der Körper auf die Futterbestandteile reagiert. Ziel der Ausschlussdiät ist es, den Nahrungsbestandteil zu identifizieren, der die Unverträglichkeit oder Allergie auslöst. Bereits nach der ersten Kur können die Symptome wie Juckreiz, Durchfall, Blähungen, schuppige Haut, Ekzeme oder stumpfes Fell abklingen oder verschwinden. Dies kann ein Indiz dafür sein, dass die Allergie oder Unverträglichkeit durch andere, in der Vergangenheit zugefütterte Futterbestandteile, ausgelöst worden ist. Ein Großteil unserer zufriedenen Kunden führt an dieser Stelle die Fütterung mit dem Reset pure fort oder steigt auf das Adult pure um. Der allegene Bestandteil ist damit jedoch noch nicht gefunden.

     

    Im nächsten Schritt kann, wenn gewünscht, nun ermittelt werden, auf welche Futterbestandteile der Vierbeiner allergisch oder mit Unverträglichkeiten reagiert, vorausgesetzt die Symptome sind abgeklungen. Dazu werden nun nach und nach die aus der Vergangenheit bekannten Futterbestandteile wieder zugefüttert, solange bis eine Reaktion erkennbar ist. Auf diese Weise können sich die allergenen Bestandteile per Ausschluss-Diät ermitteln lassen.

    TIPP: Sollte nach der ersten Kur mit Reset pure keine Veränderung festzustellen sein, empfehlen wir für weitere 90 Tage auf das United pure umzusteigen. Das High Premium Futter für sensible Hunde besteht aus denselben Inhaltsstoffen, jedoch in anderer Dosierung. Alternativ bieten die hypoallergenen Sorten Insect pure oder Aztec pure eine weitere Möglichkeit den futtersensiblen Vierbeiner gesund und artgerecht zu ernähren.

    Gerne beraten wir Sie kostenlos, welches Futter am besten für die individuellen Bedürfnisse Ihres Hundes geeignet ist.


    Allergie oder Unverträglichkeit?
    Wenn ein Hund sein Futter nicht verträgt, kann eine Allergie oder Unverträglichkeit vorliegen. Beide Begriffe werden fälschlicherweise häufig als Synonym gebraucht. Bei einer Allergie kommt es durch wiederholte Aufnahme von an sich harmlosen Stoffen (Futterbestandteilen) zu einer Überreaktion des Immunsystems. Das Immunsystem beginnt die allergenen Stoffe, die der Hund nicht verträgt, zu bekämpfen Abwehrreaktionen wie Durchfall, Juckreiz oder Entzündungen können die Folge sein. Futtermittelallergien treten bei Hunden seltener auf. Unverträglichkeiten dagegen sind wesentlich häufiger verbreitet und nehmen stetig zu.

    Bei einer Futterunverträglichkeit oder Intoleranz ist das körpereigene Abwehrsystem des Hundes nicht beteiligt. Hier ist der Hundeorganismus lediglich nicht fähig bestimmte Nahrungsbestandteile zu verarbeiten, abzubauen oder überhaupt aufzunehmen. Im Gegensatz zur Allergie können kleine Mengen des Allergen durchaus vertragen werden. Futterunverträglichkeiten treten meist erst sehr verzögert auf und können sich ebenfalls mit Durchfall oder Juckreiz äußern.


    Nettomasse:
    2 kg

    Kategorie: Trockenfutter
    Artikelnummer: 1039
    Geschmacksrichtung‍: Hering
    Besonderheiten‍: Futterumstellung
    Kohlenhydrate‍: Reis
    Lebensphase‍: Adult
    Verpackungsgröße‍: 2 kg
    Versandgewicht‍: 2,00 Kg
    Artikelgewicht‍: 2,00 Kg
    Inhalt‍: 2,00 kg

    0

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: